Die Kurse sind Tageskurse mit je 8 Stunden. Die Kurse bauen aufeinander auf! Zwischen den Kursen liegen in der Regel 4 bis 6 Wochen. Diese Zeit ist wichtig zum Lernen und um erste Erfahrungen zu sammeln.

Die Sprache der Hände zu verstehen, ist erlernbar.

In unseren Ausbildungskursen lernst du:

Kurs A

  • Bedeutung der Finger und des Daumens; welche Themen symbolisieren sie?
  • Fingerformen
  • Handeinteilung
  • Form und Struktur der Hand und ihre Aussagen
  • Bedeutung der Hauptlinien:
    • Lebenslinie
    • Kopflinie
    • Herzlinie
    • Berufs-oder auch Schicksalslinie

Kurs B

  • Prinzipielles über die Aussagen der verschiedenen Formen der Linien (dick, dünn, tief, flach, gewunden, gerade usw.)
  • Zeichen in den Händen
  • 17 markante Feinlinien
  • Handberge
  • Zeichen auf den Handbergen

Kurs C

  • Ringe
  • Papillaren auf Fingerkuppen und in der Hand
  • Zeiteinteilung in der Hand
  • Bedeutung der Verfärbungen der Hand
  • Erkennen von krankhaften Symptomen
  • Glückszeichen
  • Runen in den Händen
  • Abfolge des Handlesens
  • Üben, üben, üben